Serie Bild 36: Manchmal muss es sein!

Ich bin kein großer Fan kitschiger Postkartenmotive…Kirchtürme und den ganze Schmarrn versuche ich fotografisch tunlichst zu vermeiden. Manchmal aber schaut es halt einfach zu gut aus, dann kann auch ich nicht anders. Fotografisch gesehen sind solche Motive keine große Leistung…mei ma drückt hoit ab…falsch machen kann man da nix. Leider sind auch wir Fotografen „manchmal“ gezwungen, kommerziell zu denken…und solche Motive verkaufen sich halt zehnmal besser, als die wildesten Gewitterstimmungen (zehnmal besser heißt heute : man bekommt halt 10,- € für`s Bild, das Gewitter bringt 1,- €) Und wenn ich ganz ehrlich bin…mir gefällts (manchmal). Früher als Bildagenturen noch richtig gut verkauften, war ich oftmals unterwegs, um solche „Einzelbilder“ zu knipsen. Heute glaube ich funktionieren nur noch ganze Geschichten, die man in einem Buch oder als  Vortrag vermarktet (natürlich auch in Magazinen). Es gibt viel zu erzählen….ich freuch mich drauf!!!

Das Bild zeigt übrigens Iffeldorf….Traumkulisse vor den Bergen. Morgen wird`s wieder wilder. Ich versprech´s.

Das Leben ist schön!

Bleibt`s gsund!

Bernd Römmelt im April 2020!