Herbstliche Fotoreise ins Karwendel im Oktober 2015!

_MG_9592bb-2Am Donnerstag den 1.10.2015 geht es für vier Tage ins schönste Gebirge der Welt: das Karwendel: Wir werden uns vier Tage lang der herbstlichen Landschaftsfotografie widmen;

Inhalte: Der Schwerpunkt liegt in der Berg-/Landschaftsfotografie, mit wertvollen Tipps zu Bildgestaltung, Zeitrafferaufnahmen und Fotoausrüstung. Abendliche Bildbesprechung und Fachgespräche in geselliger Runde.

1. Tag: Begrüßung um 18 Uhr im Alpengasthof Eng im Engtal im Karwendel. Abendessen und erste Foto-Fachgespräche.
2.–4. Tag: Herbstliche Landschaftsfotografie in einer der landschaftlich reizvollsten Regionen der Nordalpen. Besonders im Herbst leuchten die alten Bergahorn-Bäume in den schönsten Gelb- und Orangetönen. Mit einem intensiven Foto-Tag in der Eng und am großen Ahornboden beginnt der Workshop. Weitere Programmpunkte: Sonnenaufgangs-Wanderung zum Hohljoch, 1795 m, das direkt unter den steil abfallenden Lalidererwänden liegt und nicht nur aus fotografischer Sicht ein landschaftliches Highlight darstellt. Durch die „Laliderer-Reisen“ wandern wir zur gastlichen Falkenhütte, 1846 m. Je nach Wetterlage wird der letzte Tage mit einer weiteren Wanderung auf den Kompar, 2010 m, einem Aussichtsberg par excellence, genützt oder der Rißbach wird fotografisch erkundet. Am 4. Tag Verabschiedung gegen 15 Uhr.

Der Kurs wendet sich an Anfänger und Fortgeschrittene.

Der viertägige Kurs kostet 580 €. Buchung und weitere Infos direkt beim DAV Summit Club: http://www.dav-summit-club.de/reisedetails/detail/herbstliche-fotoreise-im-karwendel-mit-bernd-roemmelt.html