Fotoworkshop in den Tegernseer Bergen!

Vom 30.5.2013 – 2.6.2013 biete ich einen Fotoworkshop in den Tegernseer Bergen an. Organisiert wird der Workshop vom Summit Club des Deutschen Alpenvereins. Wir werden vier Tage unterwegs sein und Bergfotografie pur betreiben.

Anmeldung direkt bei DAV Summit Club – http://www.dav-summit-club.de/detail/reise/Alpen_Sommerprogramm_Stuetzpunktwanderung/Deutschland/FOHHTEG.html

(Kosten 610,– €)

1. Tag: Begrüßung um 12 Uhr im Hotel Post in Kreuth am Tegernsee. Erste Exkursion über das Wirtshaus Gallaun zum Gipfel der Baumgartenschneid, 1449 m. Dabei erhalten Sie eine Einführung in die Landschafts- und Makrofotografie. Abendessen und fotografische Fachgespräche. Hm  700 Gz 3,5 h
2. Tag: Fockenstein, 1564 m. Fahrt nach Bad Wiessee auf der Westseite des Tegernsees. Vorbei an der urigen Aueralm wandern Sie über einen langgezogenen Kamm auf den schönen Aussichtsgipfel. Beim Auf- und Abstieg bieten sich wieder zahlreiche fotografische Möglichkeiten. Hm  700 Gz 3,5 h
3. Tag: Hirschberg, 1670 m. Die perfekte Sonnenaufgangstour, um im ersten Tageslicht die Berge um den Tegernsee ins rechte Licht zu rücken. Hm  800 Gz 4,5 h
4. Tag: Wolfsschlucht. Von Wildbad Kreuth wandern Sie entlang wilder Bäche und dichter Wälder in die Wolfsschlucht, zu Füßen der Halserspitze. Im oberen Teil gibt es ein paar leichte Kletterstellen, die mit Drahtseilen versichert sind. Fotografische Tagesthemen sind Wasser und Nahbereich. Verabschiedung gegen Mittag. Hm  400 Gz 3,5 h