Die Klosn von Stilfs

Das Klosn in Stilfs gehört für mich zum schönsten, urtümlichsten Winterbrauchtum in den gesamten Alpen. Jedes Jahr am Samstag vor oder nach dem 6. Dezember ziehen die „Esel“ und die Klaubauf durch den kleinen Ort am Ortler im Obervinschgau in Südtirol. Die Kostüme insbesondere der „Esel“ sind unglaublich. Bunte Fetzen zieren die Kostüme der jungen Burschen, die sich an einem nahegelegenen Hang versammelt haben. Nun geht es mit lauten, ohrenbetäubenden Lärm (hervorgerufen durch große und kleine Glocken, die am Gürtel der Jungs befestigt sind und die durch gekonnten Hüftschwung in Bewegung versetzt werden) hinab in den Ort.

Der „Lärm“ ist unglaublich. Das Glockengeläut hallt durchs ganze Tal. Ich fühle mich in eine andere Zeit versetzt. Unten angekommen treffen die Esel und der heilige Sankt Nikolaus auf die Klaubauf, die Schiachn, die nicht minder schöne Masken und Gewänder tragen. Sie gleichen Kobolden oder Trollen und tragen lumpenartige Gewänder und fantastische Holzmasken. Während die „Esel“ sich mit kräftigen kneifen begnügen, schnappen sich die Klaubauf, „bewaffnet“ mit langen Eisenketten, wahllos Schaulustige und wirbelnsie durch die Luft. Die ganze Horde marodiert durch die engen Gassen des wunderschönen, kleinen Bergdorfs. Am Kirchplatz angekommen, wird Pause gemacht. Nach ca. 1 Stunde geht`s weiter. Es wird gebetet (hier spricht der heilige Sankt Nikolaus) und im Anschluß bis zur „Besinnungslosigkeit“ „Glocken geläutet“. Manche der jungen Burschen „läuten“ sich wirklich in einen Art Trance-Zustand. Der ganze Kirchplatz ist ein einziges Getümmel….Wahnsinn!!!

Ich habe das Klosn in Stilfs schon 2006 fotografiert (für mein damaliges Buch „Südtirol“). Jetzt im Jahr 2012 bin ich wieder da. Diese mal fotografiere ich und drehe Videos. Nur bewegte Bilder mit Ton können dieses Treiben wirklich realitätsnah einfangen. Ich fotografiere und filme 4 Stunden wie ein Wahnsinniger. Hier merke ich wieder: hier fühle ich mich wohl, die Alpen sind meine Heimat, hier kann ich am besten arbeiten, die besten Ergebnisse erzielen. Es gibt einfach keine andere Region auf der Welt, die Natur und Kultur so verbindet wie die Alpen. Alaska ist toll…aber haben die „da drüben“ Schiache, Klaubauf, Esel oder den Nikolaus?

Warum ich das alles und vieles mehr in den Alpen fotografiere? Das werdet ihr 2014 sehen!!